Das Haus

Größere Karte anzeigen

Vorderseitetumblr_static_img_2468_h_bGebäude und Wohnungen

Das Gebäude ist barrierefrei errichtet und mit zwei Aufzügen ausgestattet. Es gibt 50 qm, 66 qm, 80 qm, 82 qm und 92 qm große Wohnungen (alle mit Badewanne und ebenerdiger Dusche, sowie Balkon oder Terrasse).

Abb.: Grundriss – Erdgeschoss
Abb.: Grundriss – Obergeschoss
Abb.: Plan und Einrichtungsbeispiel einer 50m² – Wohnung

Gemeinschaftsbereiche

Im Haus gibt es:

  • einen Gruppenraum, in dem wir uns treffen, spielen, kochen, feiern, tanzen.
  • einen Werkraum, in dem wir basteln, bauen und kreativ sind.
  • einen Sport- und Fitnessraum für Groß und Klein.

Rund um das Haus gibt es:

  • einen großen Kinderspielplatz
  • einen blühenden Garten mit Terrasse vor dem Gemeinschaftsraum
  • verschiedene Freisitze im Garten
  • einen ebenerdigen Fahrradschuppen

Pflegewohnung

Generell sind alle Räume des Hauses barrierefrei oder stufenlos per Aufzug zu erreichen. Eine von professionellen Kräften betreute Pflegegruppenwohnung für pflegebedürftige Menschen befindet sich im Erdgeschoss des Hauses, um ihnen ein Leben im bisherigen Wohnviertel zu ermöglichen. Die Organisation und Betreuung erfolgt von „Zu Huss e.V. Kölner Verein für Hilfe und Pflege Daheim“.

Bauträger – Die Genossenschaft

Grundstück und Haus gehören der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft Ehrenfeld eG (DIE EHRENFELDER) die das Projekt gemeinsam mit uns verwirklicht hat.

Infrastruktur

Die gute Lage des Wohngebiets kann man an folgenden Entfernungsangaben ablesen:

  • KVB Linie 5 und 140, Iltisstraße, 150 Meter
  • zehn Kindergärten im Umkreis von 700 Metern
  • vier Grundschulen im Umkreis von 900 Metern
  • KITAS, Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien, 400-900 Meter
  • Montessori-Zentrum, 700 Meter
  • Wochenmarkt (Mi+Sa), 1200 Meter (Busverbindung)
  • St.-Franziskus-Hospital, 1100 Meter (Straßenbahnverbindung)
  • fünf Kirchengemeinden im Umkreis von 700 Meter
  • Einkaufsmöglichkeiten (auch international) fußläufig
  • Pusteblume,  800 Meter
  • Nachbarschaftshaus (NBH) der EHRENFELDER
  • Wohncafé der EHRENFELDER
  • Öffentliches Schwimmbad: Ossendorfbad,  zirka 250 Meter

Termine

    Eventkalender

    November 2017
    MDMDFSS
    « Okt   Dez »
       1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30    

    Termine

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    Beiträge-Archiv

    Der Verein

    „Wohnen mit Alt und Jung e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der seine Idee einer generationsübergreifenden Hausgemeinschaft in die Tat umgesetzt hat. Der Verein zählt zur Zeit 43 Mitglieder. Beinahe alle wohnen im Mehrgenerationenhaus im Kölner Stadtteil Neu-Ehrenfeld und bilden eine aktive Hausgemeinschaft.

    Wer wir sind

    Wir – das sind 26 Erwachsene und zwölf Kinder, die ganz unterschiedliche und individuelle Lebenswege zu “Wohnen mit Alt und Jung” (WAJ) geführt haben.

    WAJ
    Copyright © 2013-2014 Wohnen mit Alt und Jung e.V. Alle Rechte vorbehalten. KONTAKT | IMPRESSUM   
    Zur Werkzeugleiste springen